Planung

Jeder Garten ist so individuell wie die Menschen, die ihn nutzen.

Darum ist es wichtig, den Garten gemeinsam mit Ihnen zu entwickeln. Nur so kann sich ihr Lebensstil in Ihrem Garten fortsetzen und zu einem Teil Ihres Lebensraums werden.

Wir planen keine Gartenanlage von der Stande sondern langlebige, wertbeständige Unikate, maßgeschneidert auf die Bedürfnisse unserer Kunden. Unsere Gärten sind Orte zum Wohlfühlen, zum Entspannen, Orte, an denen Menschen Freude erleben.

Pflanzarbeiten

Bei der Gestaltung Ihres Gartens ist die Bepflanzung das wohl wichtigste Element. Bäume sind die Höhepunkte der Gartenkultur. Pflanzen erzeugen Stimmung und Atmosphäre. Wir Menschen brauchen die Vegetation auf Augenhöhe. Als kompetente Landschaftsgärtner kennen wir die Ansprüche der Pflanzen. Gemeinsam mit Ihnen können wir eine persönliche Auswahl aus erstklassigen Pflanzenkulturen treffen.

Steinarbeiten

Jeder Stein zeigt ein Stück Geschichte. Mauern und Treppen sind wichtige Elemente, mit denen gleich zu Anfang der Planung wichtige Punkte Ihres Gartens festgelegt werden. Sie helfen nicht nur, Höhen zu überwinden, sondern geben Ihrem Garten seine spätere Form. Naturstein bietet den Flair einer „kleinen Ewigkeit“. Sie haben eine Vielzahl an Natursteinmöglichkeiten für Mauern, Pflaster, Plattenbeläge, Palisaden, Quader oder Gestaltungselemente zur Auswahl. Gerne beraten wir Sie ausführlich und verbauen Ihre Wunschsteine fachgerecht und mit dem richtigen Pfiff, damit die hochwertigen Materialien lange ihre Schönheit behalten.

Neu-und Umgestaltung

Mit Freude entwickeln und realisieren wir Ihren Garten nach Ihren Wünschen. Wir beraten Sie bei der richtigen Auswahl der Materialien und Pflanzen. Mit unserer langjährigen Erfahrung und einer Vielzahl von Möglichkeiten und innovativen Ideen verwirklichen wir Ihren persönlichen Garten-Traum. Ein Garten lebt von der Liebe zum Detail. Es sind die Komponenten, die ihm ein Gesicht verleihen. Kleine Veränderungen bringen neue Perspektiven.

 

„Wo ein Begeisterter steht, ist der Gipfel der Welt“    Joseph Freiherr von Eichendorff, dt. Dichter, 1788-1857